Expertentelefon 2016

Aktuelle Termine Freischaltung Expertentelefon

11.01.2016 18:00 bis 19:00 Uhr
Thema: Pankreaserkrankungen: Wann operieren?
Experte: PD Dr. med. Ulrich Steger
01.02.2016 11:00 bis 12:00 Uhr
Thema: Ernährung und med. Therapie bei chronischer Pankreasinsuffizienz
Experte: Prof. Dr. med. Stephan C. Bischoff
23.02.2016 16:00 bis 17:00 Uhr
Thema: Operationen am Pankreas
Experte: Prof. Dr. med. Stefan Riedl M. Sc.
02.03.2016 14:00 bis 15:00 Uhr
Thema: Behandlung Pankreaskarzinom

Experte: Prof. Dr. med. Alfred Königsrainer
17.03.2016
22.03.2016
15:00 bis 16:00 Uhr
Thema: Chronische Pankreatitis - neue Medikamente für das Pankreaskarzinom - Strahlentherapie

Experte: Prof. Dr. med. Michael Geißler
06.04.2016 14:00 bis 15:00 Uhr
Thema: Diagnostik von Pankreastumoren
Experte: Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfram G. Zoller
15.04.2016 15:00 bis 16:00 Uhr
Thema: Diabetes nach Pankreas-OP,  Diagnostik von Bauchspeicheldrüsenerkrankungen mit Ultraschall-Endoskopie
Experte: Prof. Dr. med. Andreas Schuler
10.05.2016 17:00 bis 18:00 Uhr
Thema: Pankreaskarzinom
Experte: Prof. Dr. med. Helmut Witzigmann
25.05.2016
Termin fällt aus
Ersatztermin folgt
17:00 bis 18:00 Uhr
Thema: Pankreaserkrankungen - konservative Therapie
Experte: Prof. Dr. med. Karel Caca
20.07.2016 15:00 bis 16:00 Uhr
Thema: Pankreaskarzinom und zystische Pankreastumore; operative Therapie
Experte: Prof. Dr. med. Josef Fangmann
31.08.2016
15:00 bis 16:00 Uhr
Thema: Minimalinvasive Operationen bei Pankreastumoren
Experte: Prof. univ. Dr. med. Thomas Schiedeck
28.09.2016 16:30 bis 17:30 Uhr
Thema: Was kommt nach der Pankreasoperation? Ernährung, Verdauung, Blutzucker?
Experte: Prof. Dr. med. Bodo Klump
27.10.2016 15:00 bis 16:00 Uhr
Thema: Zystische Raumforderungen der Bauchspeicheldrüse
Experte: Prof. Dr. med. Jörg Köninger
 
 

Suche

kontakt.jpg

bauchspeicheldruese2.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)

SKYPEN Sie mit uns
Jeden Mittwoch
von 10:00 - 13:00 Uhr

Mehr Infos ...


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular

 





Mitglied im

web.jpg