Fachspezifische Vorträge

Gesprächsrunde "Pankreaskarzinom" auf dem DKK
Experten und Patientenvertreter im Gespräch zu Diagnostik und Therapie
Experten und Patientenvertreter erörtern wichtige Fragen zum Thema Bauchspeicheldrüsenkrebs. Experten informieren über frühe Erkrankungssymptome, kommentieren den Stellenwert diagnostischer Verfahren und diskutieren die Möglichkeiten der Nachsorge sowie supportiver Maßnahmen. Patientenvertreter beleuchten die Sicht der Patienten beim Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Aufzeichnung



10. Ärzte- und Patientenseminar am 12. März 2016, Tumore und Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse



 "Bedeutung der Nachsorge, Supportive Palliativtherapie, Ernährung"
Referent: Prof. Dr. med. Karel Caca, Ort: Musikhalle Ludwigsburg




"Komplikationen und Folgen der Pankreaschirurgie"
Referent: Herr Prof. Dr. med. Stefan Benz, Klinikum Sindelfingen-Böblingen, Kliniken Böblingen


"Alternative zur primären Resektion-Neoadjuvante Therapiekonzepte"
Referent: Herr Dr. Alexander Hann, Katharinenhospital, Klinikum Stuttgart



Diagnose Pankreaskarzinom. Folgen und Perspektiven für den Patienten

Referent: Herr Prof. Dr. med. Michael Geißler, Klinikum Esslingen



Operative Möglichkeiten

Referentin: Frau PD Dr. med. Ruth Ladurner, Universitätsklinikum Tübingen

 
 

Suche

kontakt.jpg

bauchspeicheldruese2.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)

SKYPEN Sie mit uns
Jeden Mittwoch
von 10:00 - 13:00 Uhr

Mehr Infos ...


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular

 





Mitglied im

web.jpg