Videoaufzeichnungen 2013

pfeil_zurueck.jpg  Zurück

Vorträge vom 7. Ärzte- und Patientenseminar  vom 09.03.2013
Video-und Tonaufzeichnungen
vortrag7_09032013.jpgMöglichkeiten der Komplementärmedizin in der Onkologie
Referent: Herr Dr. Schlott, Filderklinik Filderstadt

Videoaufzeichnung ansehen      Tonaufzeichnung anhören


vortrag6_09032013.jpgNeue Entwicklungen der medikamentösen Therapie und Unterstützung
Chemotherapie, Immuntherapie, dentritische Zellen.
Was ist gesichert, was ist hoffnungsvoll, was "nutzlos"?
Referent: Herr Prof. Dr. Geißler,Klinikum Esslingen

Videoaufzeichnung ansehen      Tonaufzeichnung anhören


vortrag5_09032013.jpgSport in Vorsorge und Therapie: Aktueller Stand und neue Entwicklungen
Referentin: Frau Wehrle, Universitätsklinik Freiburg

Videoaufzeichnung ansehen      Tonaufzeichnung anhören


vortrag4_09032013.jpgPostoperative Situationen und Probleme
Schmerzen, Wundversorgung, Ernährung, Diabetes,
Kontrollen wann und wie? "
Referent: Herr Prof. Dr. Riedl, Klinik am Eichert Göppingen

Videoaufzeichnung ansehen      Tonaufzeichnung anhören


vortrag3_09032013.jpgOperative Therapie von Pankreastumoren: Aktueller Stand
Referentin: Frau PD Dr. Ladurner, Universitätsklinik Tübingen

Videoaufzeichnung ansehen      Tonaufzeichnung anhören


vortrag2_09032013.jpgDiagnostik individuelle und nach Leitlinien: Bildgebung und Labor
Referent: Herr Prof. Dr. Caca, Klinikum Ludwigsburg

Videoaufzeichnung ansehen      Tonaufzeichnung anhören


vortrag1_09032013.jpgPankreastumore: Definition, Einteilung und Entstehung von Pankreastumoren
Referent: Herr Prof. Dr. Herrmann, Klinikum Ludwigsburg

Videoaufzeichnung ansehen      Tonaufzeichnung anhören

 
 

Suche

kontakt.jpg

bauchspeicheldruese2.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)

SKYPEN Sie mit uns
Jeden Mittwoch
von 10:00 - 13:00 Uhr

Mehr Infos ...


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular

 





Mitglied im

web.jpg