pfeil_zurueck.jpg  Zurück

Benefizkonzert für TEB e.V. mit der R.E.A.C.H. - Country Band
Ort:  Musikhalle in Ludwigsburg
Tag: Samstag, 14. März 2015

Zur Bildergalerie ...

Einen ganz besonderen Dank geht an die BarmerGEK, die uns seit vielen Jahren mit einer Projektförderung nach § 20c SGB V unterstützt. Das wissen wir, die Band R.E.A.C.H. und alle unsere Gäste zu schätzen. Ohne diese Unterstützung könnten wir diese Veranstaltung niemals schultern.

Ausverkaufte Halle, tolles Ambiente, fetzige Musik, gute Stimmung!
Zum fünften Mal spielte die R.E.A.C.H.–Country Band für einen guten Zweck!

Freunde der Country-Musik, Fans der Band und Linedancer kamen zum fünften Benefizkonzert in die Musikhalle Ludwigsburg. Diese war zum ersten Mal ausverkauft, beide Tanzflächen waren vom ersten bis zum letzten Ton voll. Eine wunderbare Stimmung, tolles Publikum, nette Begegnungen und ganz viel Spaß. Diese Veranstaltung hatte den Charakter einer Jubiläumsfeier. "Fünf Jahre Benefizkonzert für einen guten Zweck“.

Doch nun zum Benefizkonzert selbst. Die Jungs gaben alles, mit großer Leidenschaft für ihre Musik spielten sie bekannte und weniger bekannte Songs bis weit nach Mitternacht. Für dieses Konzert hatten sie sich etwas Besonderes einfallen lassen: sie stellten ihre neue CD vor und spielten alle Titel der Reihe nach ab. Das war eine Freude und so mancher der Fans fragte sich, wann kommt mein gewählter Titel, wo hat er sich platziert?

Es ist schön und wir wissen es sehr zu schätzen, dass es Menschen wie Rudi, Erich, Andy, Clemens und Heinz gibt, die TEB e. V. mit einem abendfüllenden Konzert unterstützen. Herzlichen Dank für einen gelungenen Abend mit toller Stimmung, super Musik und netten Gesprächen. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Der Dank kommt aber nicht nur von uns. Immer wieder kamen Besucher zu mir und meinem Mann und bedankten sich für dieses wunderbare Benefizkonzert. Spontan meldeten sie sich bereits für das nächste Konzert 2016 an, welches hoffentlich auch wieder stattfinden kann.

Bei aller Freude, Stimmung darf natürlich nie der Sinn und Zweck dieser Veranstaltung vergessen werden. Es ist die Aufgabe und Pflicht von mir und TEB e. V., den Teilnehmern zu erklären, warum wir die finanzielle Unterstützung durch das Benefizkonzert dringend benötigen. So erklärte ich, was wir mit dem Geld machen und wo wir es einsetzen. Man spürt, die Teilnehmer freuten sich darüber, dass sie mit ihrem Eintritt einen Beitrag für einen guten Zweck leisteten.

Besonders zu erwähnen ist, dass unsere Musiker, alle Helfer vor und hinter den Kulissen ehrenamtlich ohne jegliche Gage arbeiten. Dafür herzlichen Dank!

Damit unsere Musiker für ihr hervorragendes persönliches Engagement wenigstens eine kleine Anerkennung bekommen konnten, haben wir uns im Vorfeld etwas Besonderes ausgedacht. Rückblickend auf die letzten Jahre haben wir ein Fotobuch mit schönen Bildern, Erinnerungen, Einträge aus den Gästebüchern erstellt und es ihnen an diesem Abend überreicht. Ihre Freude war groß über das persönliche Geschenk, das wieder aus eigenen Ideen, Bildern und Unterlagen entstanden ist und von Frau Fremgen und Herrn Stang bildhaft umgesetzt wurde. Es war ein besonderes Buch mit vielen Erinnerungen und Begebenheiten der letzten fünf Jahre. Etwas Besonderes für besondere Menschen!

Wir von TEB e. V. und alle Teilnehmer würden uns wünschen, wenn wir auch im nächsten Jahr von der BarmerGEK unterstützt würden und wir gemeinsam mit der Band R.E.A.C.H. (die uns schon die Zusage gab) mit den vielen Fans (auch hier haben sich bereits mehr als 100 angemeldet) das 6. Benefizkonzert durchführen könnten.

Im Namen des Vorstandes von TEB e. V. dankte ich den Musikern für ihr persönliches Engagement, der BarmerGEK für die finanzielle Unterstützung, den Teilnehmern für ihr Kommen, den Tänzern für ihre tänzerischen Einlagen, dem Team Lacher für das leibliche Wohl, den Hausmeistern der Musikhalle für die sehr nette und liebevolle Betreuung.

In diesem Sinne nochmals herzlichen Dank.

Ihre Katharina Stang


 
 

Suche

kontakt.jpg

skypen.png
SKYPEN Sie mit uns

Mehr Infos ...


WEBSITES VON TEB
=================


bauchspeicheldruese-info.de
Fachliche Themen


welt-pankreaskrebstag.de
Alles über den WPCD

=================

SOCIAL MEDIA

facebook.png twitter.png
Hinweis aufgrund EuGH-Urteil zu Facebook: Es handelt sich hier um kein Plugin, sondern wir verlinken an dieser Stelle zu unseren Social Medias. Erst, wenn Sie die Seite z. B. Facebook besuchen, indem Sie den Link anklicken, werden Daten von Facebook erfasst. Ab dem Zeitpunkt gelten deren Richtlinien.
TEB bei Facebook
TEB bei Twitter

bauchspeicheldruese2.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular

 





Mitglied im

web.jpg