Benefizkonzerte der TEB ALLSTARS 5. und 6.12.2014

pfeil_zurueck.jpg  Zurück

Ort: Festhalle Bad Urach


TEBALLSTARS.jpg

Spannung und Freude pur!

Zwei wunderbare Konzerte durften wir am 5. und 6. Dezember in Bad Urach erleben. Tolle Musiker, klasse Musik, ein schönes Ambiente und jede Menge an Überraschungen.

Man spürte die Spannung, die Erwartung und die Neugierde aller Besucher. Viele Besucher kommen bereits seit einigen Jahren, andere waren zum ersten Mal dabei. Die Spannung drückte sich in den Bemerkungen vieler aus wie: Ich freue mich, ich bin gespannt, es wird sicher ein unvergesslicher Abend.

Pünktlich um 20:00 Uhr war Start mit einer atemberaubenden, musikalischen Offerte. Der erste Sänger betrat die Bühne. Er gab alles und riss bereits in den ersten Minuten die Besucher mit. Heftiges klatschen und pfeifen begleitete die Darbietung bereits mit dem ersten Stück.

Besinnliche, leise, fetzige und auch schwäbische Lieder wurden von den Musikern vorgetragen. Dabei achteten sie sehr genau darauf, dass der Sinn und Zweck, um den es bei diesen Benefizkonzerten geht, nicht aus den Augen verloren wird.

Jeder einzelne Musiker gab auf der Bühne sein Bestes. Der Vortrag der Lieder, der Bewegungen, der Tänze und der Einlagen wurden mit großem Beifall vom Publikum belohnt. Alle gingen mit, es wurde stehend mitgesungen, geklatscht und getanzt.

So verging der erste Teil wie im Flug.

Danach war Pause.

 


 

Was für eine Stimmung!

Nachdem dem dritten Gong starteten die TEB ALLSTARS mit einem musikalisch fulminanten Stück. Ein Raunen ging durch den Saal, da der Moderator sich umgekleidet hatte und die Erkennung deshalb nicht sofort sichtbar war. Doch es war der gleiche Moderator! Er tauschte die Jeans durch einen schicken schwarzen Anzug, bei dem die Fliege nicht fehlen durfte.

Nach einer kurzen Ansprache kamen die Musiker und die BIG Band auf die Bühne. Auch sie hatten sich in Schale geworfen und so bekam das Konzert auch visuell eine besondere Note.

Alle bisher durchgeführten Konzerte sind vom musikalischen jeweils durch ihren musikalischen Stil und Ausrichtung nie vergleichbar. Auch dieses Mal haben die Musiker der TEB ALLSTARS mit Ihrer Darbietung und der  BIG BAND den Saal zum Kochen, fast auch zum Überlaufen gebracht.

Das Publikum raste, tobte, pfiff, klatschte und tanzte. Keinen hielt es auf seinem Platz. Es war eine Stimmung, die jeden mitriss.

Tolle Musik, besinnliche und bekannte Texte, sportliche Tanzeinlagen mit guten Haltungsnoten sowie der Sound durch die begleitenden Musikinstrumente, die tollen Farben und das Bühnenbild gaben den Konzerten jeweils ein unvergessliches Flair.

Liebe TEB ALLSTARS, liebe TEB BIGBAND. Der Vorstand von TEB e. V. und besonders ich danken Euch von Herzen für Eure großartige Leistung. Viele Betroffene und deren Angehörigen können durch Euch weiterhin Hilfe und Unterstützung bei TEB e. V.  finden. Ohne die großzügige Spende von Euch könnten wir vieles nicht bewerkstelligen und umsetzen.

Wie sagte Frau R., eine Betroffene an diesem Abend: Liebe TEB ALLSTARS: "... macht weiter so und gebt nicht auf. TEB e. V. Selbsthilfe braucht Eure Spende und Unterstützung, damit wir Betroffenen auch in Zukunft eine Heimat haben und dort Hilfe finden."


Katharina Stang

J_S.jpg
Jochen Schmitt (Gitarre & Gesang)

S_B.jpg
Stephan Blaich
(Keyboard & Gesang)

M_W.jpg
Matthias Wurst
(Perkussion & Gesang)

M_H.jpg
Moritz Hermle (Gitarre & Gesang)

D_S.jpg
Daniel Sprißler (Saxofon)

MA_W.jpg
Marion Wetzel (Schlagzeug)

J_Z.jpg
Jochen Zaiss (Gitarre & Gesang)

S_H.jpg
Steffen Hämmerle (Gesang)

M_L.jpg
Michael Labitzke (Keyboard)

K_H_W.jpg
Karl-Heinz Wallner (E-Bass)

F_B.jpg
Fabian Brändle (Gesang)

M_B.jpg
Martin Baumann (Gesang)

J_H.jpg
Julian Hermle (Moderation)


 
 
 

Suche

kontakt.jpg

skypen.png
SKYPEN Sie mit uns

Mehr Infos ...


WEBSITES VON TEB
=================


bauchspeicheldruese-info.de
Fachliche Themen


welt-pankreaskrebstag.de
Alles über den WPCD

=================

SOCIAL MEDIA

facebook.png twitter.png
TEB bei Facebook
TEB bei Twitter

bauchspeicheldruese2.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular

 





Mitglied im

web.jpg