Die Regionalgruppe Mittler Neckarraum/Hinterbliebene besuchten am 19.7.2018 die Bayrische Landesgartenschau in Würzburg

 

Wuerzburg1.jpgEine stark geschrumpfte TEB-Hinterbliebenengruppe machte sich an einem sehr heißen Julitag auf den Weg zur Landesgartenschau nach Würzburg: Ernst, der bereitwillig den Fahrdienst übernahm, brachte uns Begleiterinnen, Gitta und Barbara, sehr sicher hin und zurück. 


Die Gartenschau erwartete uns sehr aufgeräumt. Das kann man so sagen, denn es gibt riesige, gepflegte, leere Rasenflächen.


Wuerzburg2.jpg

 

Hier und da sind sehr schöne, geschmackvolle Blumenrabatten eingefügt.

 Wuerzburg3.jpg

 

Wuerzburg4.jpg

Ein großes Wasserbecken lädt dazu ein, ein bisschen die Füße zu kühlen, was wir bei den hohen Temperaturen auch gerne ausnutzten.

 Die Wege zwischen den einzelnen Schaugruppen sind sehr lang und schon bald hatten wir nur noch Hunger und Durst, den wir alsbald stillten.

Nach einer entsprechenden Pause, machten wir uns auf, auch noch den Rest anzusehen. Verschiedene Verkaufsstände mit allerlei schönen Dingen für Haus und Garten wechseln  sich ab mit Informationsständen über den Verlust von Insekten (vor allem Bienen) und Wein-, Gemüse- und Ackerbau. Es gibt wirklich viel Interessantes und Wissenswertes zu erfahren.

Große Flächen der Gartenschau dürfen auch einfach so vor sich hin wildern.

Kurz vor dem Ausgang trafen wir dann noch auf eine sehr nette, aber leider auch sehr stumme Gruppe. Wir kamen einfach nicht ins Gespräch. Diese steinernen Besucher sind sehr echt und naturgetreu nachgebildet und sitzen einfach so herum. Wir fanden das recht lustig.

 Wuerzburg5.jpgWuerzburg6.jpgWuerzburg7.jpg

 Dieser Ausflug hat uns sehr großen Spaß gemacht, auch wenn wir sehr bedauert haben, dass die anderen der Gruppe nicht dabei sein konnten. Und die Krönung dieses wunderschönen Tages war eine Pizza und ein Glas Wein auf der Terrasse bei Gitta.

 B.H.

 

Suche

kontakt.jpg

skypen.png
SKYPEN Sie mit uns

Mehr Infos ...


WEBSITES VON TEB
=================


bauchspeicheldruese-info.de
Fachliche Themen


welt-pankreaskrebstag.de
Alles über den WPCD

=================

SOCIAL MEDIA

facebook.png twitter.png
TEB bei Facebook
TEB bei Twitter

bauchspeicheldruese2.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular

 





Mitglied im

web.jpg