Fachspezifische Vorträge

13. Ärzte- und Patientenseminar am 16. März 2019
Tumore und Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse



Vortrag: Ursache, Diagnostik und Verlauf der chronischen Pankreatitis

Referent: Herr Dr. med. Marc Müller, Krankenhaus Bietigheim


Vortrag: Chronische Pankreatitits - Pankreaskarzinom: Risiko und schwierige Abgrenzung
Referent: Herr Prof. Dr. med. Dr. h. c. Wolfram Zoller, Katharinenhospital Stuttgart


Vortrag: Endoskopische Therapiemöglichkeiten der chronischen Pankreatitis
Referent: Herr Prof. Dr. med. Karel Caca, Klinikum Ludwigsburg


Vortrag: Chirurgische Therapiemöglichkeiten der chronischen Pankreatitis
Referent: Herr Prof. Dr. med. Benno Stinner


Vortrag: Kontrolle der Symptome der chronischen Pankreatitis: Schmerzen, Ernährung, Diabetes
Referent: Herr Dr. med. Stephan Kress, Vinzentius Krankenhaus Landau


Vortrag: Pankreaskarzinom - Stellenwert der Strahlentherapie
Referent: Herr Prof. Dr. med. Stephan Geißler, Klinikum Esslingen


Vortrag: Pankreaskarzinom - Update Medikamentöse Therapie
Referentin: Frau Dr. med. Angelika Kestler, Uni-Klinikum Ulm


Ausschnitte vom 13. Ärzte- und Patientenseminar 2019


2018

Gesprächsrunde
"Neue Ergebnisse und allgemeine Versorgungsprobleme beim Pankreaskarzinom" auf dem DKK. Experten und Patientenvertreter im Gespräch.

Aufzeichnung

 

2016

Gesprächsrunde
"Pankreaskarzinom" auf dem DKK
Experten und Patientenvertreter im Gespräch zu Diagnostik und Therapie.

Aufzeichnung

 

 

 

Suche

kontakt.jpg

skypen.png
SKYPEN Sie mit uns

Mehr Infos ...


WEBSITES VON TEB
=================


bauchspeicheldruese-info.de
Fachliche Themen


welt-pankreaskrebstag.de
Alles über den WPCD

=================

SOCIAL MEDIA

facebook.png twitter.png
TEB bei Facebook
TEB bei Twitter

bauchspeicheldruese2.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular

 





Mitglied im

web.jpg