Gruppentreffen der Gruppe Nördlicher Schwarzwald am 14.01.2013

pfeil_zurueck.jpg  Zurück

Bericht über das Gruppentreffen der Gruppe Nördlicher Schwarzwald am 14.01.2013

Im Patienteninformationszentrum(PIZ) der Kliniken Nagold wurde am 14.01.2013 das erste Treffen der Gruppe Nördlicher Schwarzwald in diesem Jahr durchgeführt.

Moderiert und geleitet wurde die Zusammenkunft von Katharina Stang,
1. Vorsitzende von TEB e. V., da der bisherige Gruppenleiter Peter Jürgensen mit Ende des Jahres 2012 die Leitung abgab (Ein Bericht hierüber ist zugänglich).

Die Leitung der Gruppe wird vorläufig Katharina Stang übernehmen, die zuvor den Ärztlichen Direktor der Klinik, Professor Benz von dieser zeitweiligen Regelung informierte und sich seiner Unterstützung für die Arbeit der Gruppe versicherte. Herr Professor Benz sicherte auch für die folgende Zeit alle Unterstützung für die Arbeit der Gruppe und des TEB e. V. insgesamt zu.

Die Veranstaltung beinhaltete schwerpunktmäßig Probleme einer kurz zuvor operierten Betroffenen, seit kurzem Mitglied der Gruppe, deren postoperative Therapie und damit zusammenhängende Erscheinungen. Einen großen Platz nahm die Bewältigung der aus der schweren Erkrankung resultierenden persönlichen Ängste und Sorgen ein. Weiterhin wurden Probleme der Versorgung mit Medikamenten, der richtigen Einstellung der Verabreichung sowie ihrer Wirkungen und möglichen auftretenden Nebenwirkungen ausführlich diskutiert und erläutert. Es wurden Hinweise gegeben für das Zusammenwirken zwischen dem Hausarzt und den Spezialisten in der Klinik unter Einbeziehung von TEB e. V.. Dabei erwies sich Katharina Stang einmal mehr als sachkundige Gesprächsführerin. Aus eigener Erfahrung konnte sie berichten und Ratschläge geben.
Eine wichtige Rolle spielten auch Fragen der Ernährung und Verdauung, insbesondere der richtigen Versorgung mit Enzymen, die von den Betroffenen gestellt wurden.

Abschließend erfolgte die Festlegung des Inhalts weiterer Veranstaltungen der Gruppe.

Klaus Bibow

 
 

Suche

kontakt.jpg

skypen.png
SKYPEN Sie mit uns

Mehr Infos ...


WEBSITES VON TEB
=================


bauchspeicheldruese-info.de
Fachliche Themen


welt-pankreaskrebstag.de
Alles über den WPCD

=================

SOCIAL MEDIA

facebook.png twitter.png
TEB bei Facebook
TEB bei Twitter

bauchspeicheldruese2.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular

 





Mitglied im

web.jpg