Interview zum Ärzte- und Patientenseminar 2019

BorisMoennich.jpgDas Interview führte Boris Mönnich, Freier Journalist
mit Frau Heike Keller, Vorsitzende des Vorstandes der Dr. Hans Fritz Stiftung.

Was genau macht Dr.-Fritz-Stiftung heute beim Ärzte- und Patientenseminar?
  • Keller: Wir haben heute die Ehre, einen Spendenscheck in Höhe von 10.000 Euro überreichen zu dürfen. Wir haben uns dafür entschieden, weil TEB sich ausschließlich mit Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse befasst und genau diesen Bereich unterstützt unsere Stiftung ebenfalls.

    Uns war sofort klar, dass wir die Schirmherrschaft für das 13. Ärzte und Patientenseminar übernehmen und Frau Stang finanziell unterstützen wollen, denn wer sich so intensiv mit diesem Thema beschäftigt, hat so etwas mehr als verdient.

    Die TEB hat ihre Aufgaben und Ziele unter ein, wie wir finden, großartiges Motto gestellt: „Auffangen – Informieren – Begleiten".

    Das trifft es sehr gut, denn genau das ist es, was man braucht, wenn der Arzt oder die Ärztin sagt: Krebs.

Wie kam es den zur Gründung der Stiftung?
  • Keller: Durch den Tod meines Mannes. Er ist vor vier Jahren an einem Papillen-Karzinom verstorben und da war der Wunsch geboren, eine entsprechende Stiftung zu gründen. Sowohl mein Mann als auch ich waren beide jahrelang in der Pharmaindustrie tätig.

Was könnte man tun, um das Thema „Bauchspeicheldrüsenkrebs“ noch mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken?
  • Keller: Eine schwierige Frage, da jeder Patient anders mit diesem Thema umgeht. Das schlimme an der Diagnose Pankreaskrebs ist ja, dass man diese Krankheit kaum erkennt. Den Patienten geht es gut und nach der Diagnose ist es häufig schon zu spät.



Boris Mönnich

b.moennichzMxH7gT8iPxQs9vTwQmVxZy5rTfXcandumedia-tv.de



Spendenübergabe am 13. Ärzte- und Patientenseminar 2019 in Ludwigsburg


Interview_Moennich_Stang.jpg
von links nach rechts: Gerhard Weihs, Birgitt Meyer, Klaus Bibow,
Heike Keller (Vorsitzende des Vorstandes der Dr. Hans Fritz Stiftung)
Katharina Stang, Kornelia Hellmuth (stellvertretende Vorsitzende des Vorstandes der Dr. Hans Fritz Stiftung), Elisabeth Frech

Suche

kontakt.jpg

skypen.png
SKYPEN Sie mit uns

Mehr Infos ...


WEBSITES VON TEB
=================


bauchspeicheldruese-info.de
Fachliche Themen


welt-pankreaskrebstag.de
Alles über den WPCD

=================

SOCIAL MEDIA

facebook.png twitter.png
TEB bei Facebook
TEB bei Twitter

bauchspeicheldruese2.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular

 





Mitglied im

web.jpg