Jahresabschlussfeier Regionalgruppe Lauter-Fils

pfeil_zurueck.jpg  Zurück

13. Nov. 2013 Gruppe Lauter/Fils
Jahresabschluss bei Rüdiger in seinem gemütlichen Gasthaus
Unser Gruppentreffen zum Ende des Jahres 2013

Schön gedeckte Tische, Kaffee und Apfelstrudel mit Vanillesoße waren vorbereitet. Ilonka und Rüdiger haben sich wieder sehr viel Mühe gemacht. Nicht zu vergessen - an ihrem eigentlichen Ruhetag.

Nachdem wir uns erstmal gestärkt und erwärmt hatten, wurden wir alle von unserer Katharina Stang herzlich und liebevoll begrüßt. Sie ist das Herz von TEB e. V. und ihre Präsenz in unserer Gruppe ist uns allen wichtig. Deshalb freut es die Gruppe besonders, dass sie - immer wenn es ihr voller Terminkalender erlaubt, auch gerne bei uns und mit uns ist.

Anschließend wurde eine Geburtstagsjubilarin nachträglich zum 75igsten mit einem Ständchen, Blumenstrauß und Glückwünschen geehrt, unserem Gruppenleiter Bruno Kistenfeger für das vergangene Jahr mit einem Geschenkkorb, und seiner lieben Frau mit einem Blumenstrauß für ihre stete Unterstützung für TEB e. V. und auch für ihre nicht mehr zu entbehrenden „Gruppenkuchen“ gedankt.

Leider war unsere Gruppe nicht ganz vollzählig. U.a. war ein Ehepaar leider verhindert, ein Mitglied ist z. Zt. mit seiner Frau in Kur und unser Wolfgang im Krankenhaus. Wir haben sie alle an diesem Nachmittag sehr vermisst und wünschen Ihnen auf diesem Wege von Herzen ganz gute Besserung.

Nach anschließenden launigen Zwischeneinlagen in Form von lustigen Vorträgen, Vorschlägen zu unserem nächsten Gruppenausflug in 2014, Versteigerung eines Selbstgefertigten Türkranzes zu Gunsten unserer Gruppenkasse, hat uns Rüdiger Rinds-Rouladen mit verschiedenen Knödeln und Rotkraut servieren lassen.
Der folgende Nachtisch - Schokoladenpudding mit Vanillesoße war der krönende Abschluss. Rüdiger versteht es immer wieder uns mit etwas besonders „Gutem“ zu überraschen. Richtig Klasse !!!
Nochmals vielen Dank – an ihn und auch an seine Frau Ilonka.

Der Nachmittag war wie immer sehr lebhaft, fröhlich und mit viel Humor. Für ein paar Stunden unbeschwert alle Sorgen und Nöte zu vergessen ist ein ganz wichtiger Aspekt in unserer Gruppe. Das gilt gleichermaßen für Betroffene, Angehörige und Hinterbliebene. Aktivitäten solcher Art, wie auch das Gemeinsames Kochen und unsere Gruppenausflüge, haben den Zusammenhalt der Gruppe in hohem Maße gestärkt und es hat sich unter uns eine „besondere Freundschaft“ entwickelt, die all die Jahre gewachsen ist.

Danke an Katharina Stang für ihr Kommen und an ihren Mann, der sie heute zu unserem Jahresausklang begleitet hat.

Allen TEBlern, im Besonderen auch den Mitarbeitern der Geschäftstelle, ohne deren Engagement vieles nicht zu bewerkstelligen wäre, wünsche ich eine stressfreie, besinnliche Adventszeit, ein schönes Weihnachtsfest sowie für
2 0 1 4 alles Gute.

M. H. am 15. Nov. 2013

 
 

Suche

kontakt.jpg

skypen.png
SKYPEN Sie mit uns

Mehr Infos ...


WEBSITES VON TEB
=================


bauchspeicheldruese-info.de
Fachliche Themen


welt-pankreaskrebstag.de
Alles über den WPCD

=================

SOCIAL MEDIA

facebook.png twitter.png
TEB bei Facebook
TEB bei Twitter

bauchspeicheldruese2.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular

 





Mitglied im

web.jpg