wpcd-logo.jpg

cover.jpg







Die TEB e. V. Selbsthilfe (bisher TEB e. V. Selbsthilfegruppe) unterstützt Menschen mit Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse und deren Nachbarorganen unter besonderer Berücksichtigung des Bauch-speicheldrüsenkrebses.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, durch intensiven persönlichen Kontakt Erfahrungen auszutauschen und entsprechende Informationen weiterzugeben und spezifisch zu beraten.

TEB e. V. wurde von Katharina Stang im Februar 2006 gegründet und hat sich seither zu einer Selbsthilfeorganisation mit einem breitgefächerten Netzwerk entwickelt.
Die Gründerin und erste Vorsitzende Katharina Stang, die selbst betroffen ist, hat jahrelange Erfahrung im Bereich der Selbsthilfeorganisationen für Bauchspeicheldrüsenerkrankte.

Unterstützt wird der Landesverband TEB e. V. Selbsthilfe, gegründet in Baden-Württemberg, vom Krebsverband Baden-Württemberg sowie mit Förderungen nach § 20 c SGB V der Krankenkassen.


Seit 1. Februar 2012 ist TEB e. V. Bundesverband und Landesverband mit Regionalgruppen und Kontaktstellen und führt in Ludwigsburg, Ruhrstr. 10/1 sowohl die Bundes- als auch die Landesgeschäftsstelle.

Spenden sind jederzeit willkommen
Netzwerk.png



  • Neue Patientenbroschüre zum Thema "Chemotherapie bei Bauchspeicheldrüsenkrebs"
  • Internationaler Arbeitskreis wird zur World Pancreatic Cancer Coalition (WPCC)

    Nach zwei ereignisreichen und bewegenden Jahren, in denen sich TEB Selbsthilfe e.V. bereits im internationalen Arbeitskreis aus Patientengruppenvertretern im Bereich Bauchspeicheldrüsenkrebs engagiert hat, machen die Teilnehmer nun gemeinsam den nächsten Schritt: Sie rufen die World Pancreatic Cancer Coalition ins Leben. Das Bündnis wird die erfolgreiche Arbeit des Arbeitskreises fortsetzen und sich weiterhin für mehr Aufmerksamkeit für das Thema Bauchspeicheldrüsenkrebs, das Wohl der Betroffenen und mehr Forschung zur Verbesserung der Behandlungsmöglichkeiten einsetzen. Das erste der jährlichen Planungstreffen wird im Mai 2016 in Orlando, Florida, stattfinden.


Veranstaltungen und Termine


20.02.2016

Mitgliederversammlung ab 13:30 Uhr
Jubiläum 10 Jahre TEB Festakt ab 16:00 Uhr
Ort: Musikhalle Ludwigsburg

Jubiläumskonzert 10 Jahre TEB mit den TEB Allstars
Ort: Musikhalle Ludwigsburg
Einlass: 19:15 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr, Eintritt: frei

Das Jubiläumskonzert am 20. Februar 2016 wird durch Spenden unterstützt.

Spender_Jubilaeumskonzert.jpg
Wir danken für die Spenden



23.02.2016  Freischaltung Expertentelefon 16:00 bis 17:00 Uhr

Thema: Operationen am Pankreas
Experte: Prof. Dr. med. Stefan Riedl M. Sc.



09.03.2016  Beratung: Befunde erläutern  11:00 bis 15:00 Uhr

Anmeldung 2 Tage vor dem Termin in der Geschäftstelle (07141 - 9563636) erforderlich



12.03.2016  |  10. Ärzte- und Patientenseminar von 09:00 bis 15:30 Uhr
Vorträge und Diskussionen zum dem Thema: Tumore und Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse
Ort: Musikhalle Ludwigsburg
Schirmherrschaft: Herr Dieter Hauswirth, Stiftungsvorstand der Paul Lechler Stiftung gGmbH
Ärztliche Leitung: Herr Univ.-Professor Dr. med. A. Königsrainer, Universitätsklinikum Tübingen
*Kostenbeteiligung (inkl. Imbiss und Mittagessen mit alkoholfreien Getränken):
20,00 EUR pro Person, für TEB e. V. - Mitglieder 15,00 EUR pro Person

Weitere Informationen in der Geschäftstelle von TEB e. V.

*ohne Anmeldung besteht kein Anspruch auf das Mittagessen
Download Flyer


12.03.2016  |  Benefizkonzert mit der R.E.A.C.H.- Country Band zu Gunsten TEB e. V. Selbsthilfe
mit großer Linedance-Fläche
Ort: Musikhalle Ludwigsburg, Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr
Karten Vorverkauf: 9,00 EUR, an der Abendkasse: 10,00 EUR

Information und Kartenvorverkauf:
Helmut Stang, eMail: helmut.stangg7HoP4XgM3SfG8XvG5YzA8LpM4sXarcor.de


Kartenreservierung durch Einzahlung auf das Konto:
TEB e. V. Selbsthilfe BW
IBAN: DE 27 6049 0150 0328 5581 84
BIC: GENO DE S1 LB G
bei der: Volksbank Ludwigsburg
Vermerk: Benefizkonzert

Download Flyer

 

 
 

Suche

kontakt.jpg

bauchspeicheldruese.jpg

button.jpg

patientenstudie.jpg


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)


Jeden Mittwoch
von 10:00 - 13:00 Uhr

Mehr Infos ...


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.

Spenden sind jederzeit willkommen.

Spendenkonto:
TEB e.V. Selbsthilfe
Volksbank Ludwigsburg
IBAN: DE 46604901500328558036
----------

BIC (SWIFT-Code)
GENODES1LBG

zum Online-Spendenformular


stiftung.jpg